Im Keller

Der Müller-Thurgau ist nun fertig gelesen. Insgesamt gabs mit 506 Kilogramm eine bescheidene Ernte. Der falsche Mehltau hat hier ganze Arbeit geleistet und die Menge merklich reduziert. Die Qualität war dafür sehr gut und auch die Zuckerwerte mit 79 bzw. 83 Oechsle waren perfekt. Jetzt finden die Trauben im Ochsentorkel ihren Weg via Abbeermaschine in die Presse.