Rebschnitt

Und schon gehts los mit den Arbeiten für den Jahrgang 2017. Das neue Rebjahr startet mit dem Schnitt der Rebstöcke. Dabei werden die alten Triebe bis auf einen entfernt. Darauf basiert der ganze Austrieb des nächsten Jahres. So lässt sich der Ertrag bereits jetzt in groben Zügen steuern.